Pressefreiheit

Pfefferspray-Einsatz gegen Journalisten

Polizisten haben Pfefferspray gegen den freien Journalisten Flo Smith und sein Team eingesetzt:

Eine Polizistin kam zu mir und meinem Kameramann. Wir schauten beide in ihre Richtung, sie schrie “Fuck the press, fuck, fuck!” – und drückte mit ihrem Pfefferspray ab.

Der Vorfall ereignete sich an der Davidstraße / Ecke Erichstraße.

Am gleichen Tag und in der Nacht griff die Polizei auch weitere Journalist*innen an und verletzte sie zum Teil: