Pressefreiheit

Polizist stößt Pressefotografen ohne Vorwarnung um

Ein Polizist stößt am Abend des 7. Juli im Schanzenviertel einen akkreditierten Pressefotografen ohne Vorwarnung zu Boden.

Eine Zusendung sagt, dass sich diese Situation am Schulterblatt 49 ereignet hat. Eine weitere Person macht folgende Angaben zum Zeitpunkt: Freitag, ‎7. ‎Juli ‎2017, ‏‎22:20:34 Uhr.