Polizeigewalt

Verletzte Blockadeteilnehmer nach Schlagstock- und Pfeffersprayeinsatz

Spiegel TV zeigt ab Minute 32:30, wie die Polizei mit Schlagstöcken und Pfefferspray in der auf Teilnehmende des “Grünen Fingers” von Block G20 losgeht und mehrere Menschen verletzt verletzt. Es sind blutende Kopfverletzungen zu sehen.

Die Szenen finden sich auch bei arte.tv ab Minute 12:

Und von der anderen Seite gefilmt hier: